IrfanView Portable

IrfanView Portable 4.35

Direkt vom USB-Stick aus: Bilder aller Formate anzeigen und bearbeiten

Vorteile

  • kennt unzählige Formate
  • schnell und stabil
  • Stabelverarbeitung

Nachteile

  • Bearbeitungswerkzeuge recht simpel
  • Optik nicht zeitgemäß

Ausgezeichnet
9

Mit IrfanView Portable holt man sich die installationsfreie Version des großen Klassikers der Bildbetrachter – IrfanView – auf den PC. Die kostenlose Software für USB-Sticks öffnet mehr als 90 Bildformate, zeigt EXIF-Daten an und hat grundlegende Bildbearbeitungswerkzeuge mit an Bord.

IrfanView Portable lässt sich wahlweise per Menüs und Schaltflächen oder per Tastaturkürzel bedienen. Neben zahlreichen Werkzeugen rund um Diashows bietet IrfanView Portable ein ausgefeiltes System für Stapelverarbeitungen aller Arten. Auch für einfache Bildkorrekturen lässt sich die Freeware nutzen.

Fazit
Wer IrfanView als Bildbetrachter nutzt, der kann jetzt mit IrfanView Portable sein Lieblingswerkzeug einfach auf einem USB-Stick mitnehmen. Und wer die Software noch nicht kennen sollte, der findet in jedem Fall einen stabilen und schnellen Betrachter für nahezu alle Bildformate.

IrfanView Portable unterstützt die folgenden Formate

ANI, CUR, AWD, B3D, BMP, DIB, CAM, CLP, CPT, CRW/CR2, DCM, ACR, IMA, DCX, DDS, DJVU, IW44, DXF, DWG, HPGL, CGM, SVG, ECW, EMF, EPS, PS, PDF, FITS, FPX, FSH, G3, GIF, HDR, ICL, EXE, DLL, ICO, ICS, IFF, LBM, IMG, JP2, JPC, J2K, JPG, JPEG, JPM, KDC, LDF, LWF

IrfanView Portable

Download

IrfanView Portable 4.35

Nutzer-Kommentare zu IrfanView Portable